Förderprojekt Distral

Mit dem Förderprogramm Distral bietet das Land Hessen eine Starthilfe für die digitale Transformation an. Wir unterstützen bei der Entwicklung digitaler Produkte und Prozesse genauso wie bei der Einschätzung digitaler Technologien und Innovationen. Überdies stärken wir den Wissens- und Technologietransfer von Hochschulen in die Unternehmen und stoßen Ausgründungen sowie Wachstumssprünge in Star-Ups an.

Distral - Testbild

Was wird gefördert?

Das Förderprogramm teilt sich auf in vier Förderlinien:

  • Machbarkeitsstudien (Förderlinie 1),
  • Digitale Innovationsprojekte (Förderlinie 2),
  • Wissens- und Transferprojekte (Förderlinie 3)
  • Gründungenförderung (Förderlinie 4)

Für wen?

Antragsberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen, Hochschulen und Forschungsreinrichtungen sowie Start-Ups.

Wie geht's weiter?

Auf der Webseite der Hessischen Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung finden Sie weitere Informationen zum Förderprogramm und dem Antragsprozess

digitales.hessen.de

Vielen Dank fürs Teilen: