Online-Formular

Mein Projekt für die Best-Practice-Datenbank

Die Digitalisierung gewinnt in hessischen Gebietskörperschaften rasant an Bedeutung. Über den Ausbau der digitalen Infrastruktur und digitalisierter Verwaltungsleistungen hinaus möchten sich immer mehr Kommunen und Landkreise zu einer „Smart City“ oder „Smart Region“ entwickeln.

In smarten Kommunen und Regionen werden digitale Technologien öffentlich und privat umfassend so genutzt, dass sie den Bürgerinnen und Bürgern einen Mehrwert bieten und eine nachhaltig zukunftsfähige Entwicklung unterstützen. In allen kommunalen Handlungsfeldern gibt es Beispiele für smarte Lösungen: Intelligente Verkehrssteuerung, sensorbasierte Abfallentsorgung, digitale Formen der Bürgerbeteiligung, urbane Datenplattformen und viele andere mehr.

Auf smarte-region-hessen.de werden erfolgreiche Umsetzungsbeispiele von smarten kommunalen Projekten in Hessen anschaulich in einer geobasierten Datenbank gebündelt. Die Übersicht möchte die Vielfalt der Möglichkeiten aufzeigen, zur Nachahmung der gelisteten Projekte in anderen Kommunen motivieren, zur Entwicklung neuer Projektansätze inspirieren und die interkommunale Zusammenarbeit anregen.

Verfügen Sie auch über ein smartes kommunales oder regionales Projekt? Dann bringen Sie Ihre Lösung gerne hier als Vorschlag ein. Wir freuen uns über Ihren Beitrag und danken Ihnen dafür schon jetzt sehr herzlich.

* Pflichtfelder

Projektangaben

z.B. Blockchain, Datenplattform

Bitte erklären Sie kurz das Ziel, die Zielgruppe(n), die Funktionsweise, den Nutzen und die Vorteile der Lösung; nicht mehr als 800 Zeichen, inkl. Leerzeichen

Bild 1

maximal 2 MB

Bild 2

maximal 2 MB

Name der Institution(en)

Ansprechpartner
Angaben zu Ihnen als vorschlagender Institution

Diese Angaben sind nur für die interne Bearbeitung bestimmt.

Mit dem Absenden dieses Online-Formulars erklärt der Absender die Richtigkeit der gemachten Angaben, dass er autorisiert ist, die Daten weiterzugeben, dass er über die notwendigen Rechte über die Daten und das Foto verfügt und dass diese von der Geschäftsstelle Smarte Region auf dem Portal smarte-region-hessen.de im Internet eingestellt und veröffentlicht werden können.

Smarte Fragen? Clevere Antworten.

Geschäftsstelle Smarte Region

Hessische Staatskanzlei im Bereich der Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung

E-Mail:

Vielen Dank fürs Teilen: