08.09.2021

Folien

Hier finden Sie die präsentierten Vortragsfolien, für die wir von den Referentinnen und Referenten eine Freigabe erhalten haben. Sie sind in der Reihenfolge der Programmsäulen SAAL, FORUM und der sechs Workshops eingestellt.  

SAAL

10.00 - 12.00 | 15.00 - 16.30 Uhr

 

Die Smart City: Von der Vision zur Umsetzung in der Stadtentwicklung. Werte – Werkzeuge – Wirkungsweisen

Dr. Peter Jakubowski
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

 

Künstliche Intelligenz für die Smart City – Potenziale und Herangehensweisen

Prof. Dr. Christian Schachtner
IU Internationale Hochschule

 

Bürgerbeteiligung findet Stadt. Das Partizipations- und Planungstool Smarticipate

Dr. Joachim Rix
Fraunhofer IGD

 

Förderung smarter Kommunen und Regionen in Hessen

Kirsten Rowedder
Hessische Staatskanzlei, Geschäftsstelle Smarte Region

 

Gefördertes Projektvorhaben Odenwaldkreis

Marius Schwabe
Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH (OREG)

 

Gefördertes Projektvorhaben Wiesbaden

Dr. Thomas Ortseifen
Landeshauptstadt Wiesbaden

 

FORUM

10.20 - 12.00 | 15.00 - 16.30 Uhr

 

 

Smart Show – Kassel interaktiv

Lisa Schaumburg
Stadt Kassel

 

Frag’ deinen Avatar – Mehr Orientierung mit dem Smart City-Assistenzsystem

Martin Benderoth
ad-artists GmbH

 

Breite Akzeptanz erreichen – Erfolgsfaktoren wirkungsvoller Partizipation

Christine Riedmann-Streitz
MarkenFactory GmbH

 

Wie aus den Stimmen vieler Bürger:innen die „Weisheit der Vielen“ wird

Ralf Grötker
Collective Insights UG

 

Integration digital gestalten

Daniel Kehne
Tür an Tür – Digitalfabrik gGmbH

 

Smartes Quartier via App

Sabine Köhler-Lindig
Distama GmbH

 

Learnings und Schlussfolgerungen zum Thema LoRaWAN

Tobias Männel
Mainova AG

 

Zukunftsfähige ÖPNV-Beschleunigung mittels C-ITS – das Projekt VERONIKA

Dr. Thorsten Miltner
Stadt Kassel

 

Intelligente Solar-Papierkörbe mit Abfallpresse

Sabine Kretschmer
Stadtwerke Rodgau

 

OUTDOORISATION – Neue kommunal vernetzte Outdoor SportOrte von Morgen

Thorsten Grießer
GainCube Solutions GmbH

 

Digitaler Wandel in der Verwaltung: bedarfsgerechte Weiterbildung zum Erfolg!

Landrat Christian Engelhardt
Landkreis Bergstraße

 

 

WORKSHOP 1

Pioneering Innovation Models

 

 

HiCity Accelerator: how we drive municipal innovation

Efrat Barit Marom
HiCity – Herzliya's innovation and Entrepreneurship Center

 

Smarter Communities, a new paradigm for Europe

Marcos António Nogueira
Alentejo Region (PT18) Permanent Representative to the EU

 

Dear citizen: we need more than your opinion.

Andries Geerse
WeLoveTheCity

 

 

WORKSHOP 2

Rechts- und Organisationsformen

 

 

Digitalstadt Darmstadt: Wie organisiert eine mittelgroße Großstadt ihre digitale Transformation?

Simone Schlosser
Digitalstadt Darmstadt GmbH

 

5 für Südwestfalen: Smart Cities regional gedacht

Dr. Stephanie Arens
Südwestfalen Agentur GmbH

 

 

WORKSHOP 3

Verwaltungsdigitalisierung

 

 

OZG – Blick auf die föderale Gesamtumsetzung

Mirco Sander, Hessische Staatskanzlei
Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung

 

Verwaltungsportal und Konto – Tools für Kommunen

Thomas Koch, Hessische Staatskanzlei
Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung

 

Blick in die Praxis – Digitalisierungsfabriken

Robert Metz, ekom21 – KGRZ Hessen
Thomas Rädchen, Stadt Pfungstadt

 

Blick in die Zukunft – DVH 4.0

Dr. Markus Unverzagt, Hessische Staatskanzlei
Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung

 

 

WORKSHOP 4

Ländlicher Raum

 

 

Von Open Government zu Smarte.Land.Region – Heckenmanagement als Daseinsvorsorge im ländlichen Raum

Ralf Laumer
Landkreis Marburg-Biedenkopf

 

Die Bürger-App: Der Landkreis Fulda im Hosentaschenformat

Sebastian Müller, Landkreis Fulda
Michael Knorre, Deutscher Sparkassen Verlag GmbH

 

Smart City im ländlichen Raum: eine Datenplattform für alle Bürger:innen

Jennifer Rampe, Gemeinde Eichenzell
Bürgermeister Johannes Rothmund, Gemeinde Eichenzell

 

 

WORKSHOP 5

Datenplattformen

 

 

Erfolgsfaktoren zur Nutzung von Datenplattformen in Hessen

Steffen Hess
Fraunhofer IESE

 

Die Digitalplattfom der Digitalstadt Darmstadt

Joachim Fröhlich
Wissenschaftsstadt Darmstadt

 

 

WORKSHOP 6

Nachhaltigkeit und Klimaschutz

 

 

Smarte Bewässerung für Stadtbäume

Florian Hawlitschek
FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH

 

Digitale Dekarbonisierung hilft hessischen Kommunen beim Klimaschutz

Oliver Doleski
Siemens AG

 

Erreichung von Klimazielen mit digitaler Unterstützung durch Klimaschutzmonitor

Prof. Dr. Lutz Heuser
Urban Software Institute GmbH

 

Vielen Dank fürs Teilen: