Erfolgreicher Start der virtuellen Themenforen

Wie arbeiten wir digital besser und stärken unsere mittelständischen Unternehmen und Startups in der Digitalisierung? Im ersten von insgesamt sieben virtuellen Themenforen ging es am 28.10.2020 um "Wirtschaft & Arbeit 4.0".

Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus hob dabei hervor: "Es geht bei der Digitalisierung um unsere Wirtschaftskraft, unsere Innovations- und Zukunftsfähigkeit. Nur kreative Köpfe und tatkräftige Hände schaffen kluge Ideen und neue Geschäftsmodelle. Wir wollen ,Influencer' des digitalen Wandels sein und nicht nur ,Follower'. Dafür wollen wir einerseits mehr Innovationen und Wissenstransfer und andererseits mehr Unternehmergeist."

Mit über 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich in dem virtuellen Format mit ihren Ideen eingebracht haben, war dieses erste Themenforum bereits ein voller Erfolg.

Die insgesamt sieben virtuellen Themenforen im Zeitraum vom 28. Oktober bis 08. Dezember sind Teil des Beteiligungsprozess zur Fortschreibung der Strategie Digitales Hessen. In einem virtuellen Format sollen zentrale Fragestellungen aus dem bisherigen Strategiedialog gemeinsam mit Bürgerinnnen und Bürgern, sowie Expertinnen und Experten diskutiert werden.
Weitere Informationen zu den bevorstehenden Themenforen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Vielen Dank fürs Teilen: