Gigabitgipfel Hessen 2021

Hessens Weg in die Gigabitgesellschaft

Einst als Breitbandgipfel ins Leben gerufen, kann der Gigabitgipfel Hessen nicht nur auf eine bewegte Historie von über 10 Jahren blicken, sondern steht als vom Breitbandbüro Hessen bei der Hessen Trade & Invest GmbH konzipiertes und organisiertes Event wie kaum ein anderes für die tiefgreifenden und schnelllebigen Veränderungen im Digitalen Zeitalter. Nach der corona-bedingten Absage des Gigabitgipfel 2020 soll der Gigabitgipfel 2021 nun am 1. Juli 2021 stattfinden:

Gigabitgipfel Hessen 2021 am 1. Juli 2021 im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden.

Um für alle Eventualitäten gewappnet zu sein, wird der Gigabitgipfel hessen 2021 als Hybrid-Veranstaltung vorbereitet, so dass für den Fall der Fälle auch eine Online-Teilnahme möglich sein wird.

Prof. Dr. Kristina Sinemus, Hessische Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung, wird auch den Gigabitgipfel Hessen 2021 am eröffnen, der auch 2021 wieder die entscheidenden Stakeholder für einen erfolgreichen und effizienten Ausbau und die Weiterentwicklung digitaler Infrastrukturen zusammenbringt. Die Gespräche untereinander und mit den ausstellenden Unternehmen stellen für die Teilnehmer des Hessischen Gigabitgipfels seit vielen Jahren einen zentralen Mehrwert dar: Hier können sie aktuelle, spezifische Fragestellungen mit den anwesenden Kooperationspartnern und -anbietern ansprechen und oft bereits vor Ort lösen sowie wichtige Kontakte knüpfen.

Veranstalter

Hessen Trade & Invest GmbH

Datum

Termin speichern

Ort

RheinMain CongressCenter
Friedrich-Ebert-Allee 1
65189 Wiesbaden

Kontakt

Vielen Dank fürs Teilen: